Stellenausschreibungen

Stellvertretende*r Pflegedienstleiter*in

Potsdam with immediate effect Voll- oder Teilzeit

Einrichtung:  St. Franziskus Seniorenpflegeheim

Das Seniorenpflegeheim St. Franziskus in Potsdam bietet 126 vollstationäre Pflegeplätze, sechs Kurzzeitpflegeplätze sowie neun Ein- und Zweiraumwohnungen für betreutes Wohnen an. Die vollstationären Plätze sind in sechs Wohnbereiche auf der 1. bis zur 3. Wohnebene aufgeteilt. Im St. Franziskus wird der Grundsatz der ganzheitlichen aktivierenden Pflege und Betreuung verwirklicht. Grundlage unserer Arbeit sind die Leitlinien für die Seniorenpflegeheime sowie die Philosophie der Alexianerbrüder.

 

Einsatzstelle: Pflegedienstleitung

Was Sie erwarten dürfen
  • Eine vielseitige, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Umfassende Verantwortung in Zusammenarbeit mit der Pflegedienstleitung
  • Ein kooperatives und motiviertes Team
  • Eine strukturierte Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C/Ost)
  • Eine leistungsstarke betriebliche Altersvorsorge
  • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf (KidsMobil)
  • Dienstradleasing
Was Sie mitbringen
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft
  • Erfahrung in leitender Funktion ist wünschenswert, jedoch nicht Bedingung
  • Hohe Sozialkompetenz im Umgang mit Bewohner*innen, Angehörigen und Mitarbeiter*innen
  • Fähigkeit zur interdisziplinären Teamarbeit und motivierenden Mitarbeiterführung
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und eine hohe Sozialkompetenz
  • Selbstständigkeit und Eigeninitiative
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft, Flexibilität und Loyalität, um auf Veränderungen und unterschiedliche Interessen reagieren zu können
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens
Ihre Kernaufgaben
  • Aktive Kooperation mit der Pflegedienstleitung
  • Eigenverantwortliche Mitarbeit in der Leitung
  • Ansprechpartner*in für Bewohner*innen, Angehörige und Mitarbeiter*innen
  • Mitverantwortung für Personalauswahl, -einsatz und -entwicklung
  • Sicherung und Weiterentwicklung der Pflegequalität unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Aspekte
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Qualitätsmanagement der Einrichtung
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Terminen
  • Mitwirkung in berufsübergreifenden Gremien

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit rund 31.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. In zwölf Regionen, acht Bistümern und sechs Bundesländern betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Alten- und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs- und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder, die das Erbe des 800 Jahre alten Ordens verwaltet. Miteinander kümmern wir uns um Menschen, die Hilfe und Pflege benötigen. Wir sind für unsere Patienten und Klienten da, arbeiten mit ihnen und nicht an ihnen. In multiprofessionellen Teams, die füreinander einstehen und gemeinsam anpacken.

Mit Herz. Mit Verstand. Mit Dir.

Referenznummer: SFH23/234

Questions?
Ihr fachlicher Ansprechpartner:
Herr Alexander Irle
Telephone: (0331) 88740-112
Email: a.irle@alexianer.de

Write email

Ihre Ansprechpartnerin:
Ansprechpartnerin Mrs. Katrin Schulz
Telephone: (030) 400372-604
Email: perspektiven@alexianer.de

Write email