Stellenausschreibungen

Personalsachbearbeiter*in

Münster with immediate effect Voll- oder Teilzeit

Einrichtung:  Clemenshospital und Raphaelsklinik

 

Die Ludgerus-Kliniken Münster GmbH gehört zum Verbund der Alexianer in Deutschland und umfasst das Clemenshospital und die Raphaelsklinik in Münster.
Die Einrichtungen sind Akademische Lehrkrankenhäuser der Universität Münster und Akademische Lehrkrankenhäuser für Pflege der FOM Hochschule. Angeschlossen sind darüber hinaus zwei Ärztehäuser. Insgesamt werden mehr als 2.000 Mitarbeiter*innen beschäftigt und jährlich über 70.000 Patient*innen stationär oder ambulant versorgt.

 

Einsatzstelle: Personalabteilung der Ludgerus-Kliniken Münster GmbH (Clemenshospital und Raphaelsklinik)

Was Sie erwarten dürfen
  • Leistungsgerechte Vergütung der Arbeitszeit nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Dienstvertrag in zukunftsorientierten Krankenhäusern
  • Betriebliche Altersvorsorge durch die Kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK) sowie weitere vielfältige Angebote für Ihre Altersversorgung und Gesundheitsförderung, z. B. durch "Hansefit"
  • Flexible Arbeitszeiten im Zeitrahmen zwischen 07:00 und 19:00 Uhr
  • Individuelle und strukturierte Einarbeitung
  • Einen modernen Arbeitsplatz mit höhenverstellbarem Schreibtisch
  • Möglichkeit des Fahrradleasings durch BusinessBike – auch zur uneingeschränkten privaten Nutzung
  • Vergünstigte Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel zu Konditionen des Firmen-Abos sowie weitere attraktive Mitarbeiterangebote
  • Gute Zusammenarbeit und ein sehr angenehmes Arbeitsklima
  • Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung
  • Viele Möglichkeiten zur Mitgestaltung, persönlichen Weiterentwicklung sowie Fort- und Weiterbildung  

 

Wir sind ein offenes Unternehmen und leben Vielfalt. Mitarbeiter*innen verschiedener religiöser und kultureller Hintergründe sind uns herzlich willkommen.

Was Sie mitbringen
  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Berufserfahrung in der Personalsachbearbeitung und Entgeltabrechnung, idealerweise im Krankenhausbereich
  • Umfangreiches Fachwissen im Arbeits- und Tarifvertragsrecht, idealerweise des kirchlichen oder öffentlichen Dienstes (AVR oder TVöD)
  • Sicherer Umgang mit einem Personalabrechnungs- und/oder Dienstplanprogramm
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse
  • Ausgeprägte Serviceorientierung und Kommunikationsgeschick
  • Selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise sowie ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Teamgeist
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens
Ihre Kernaufgaben
  • Betreuung eines definierten Mitarbeiter*innenkreises sowie operative Personalarbeit - von der Einstellung bis zum Austritt
  • Selbstständige Durchführung der monatlichen Entgeltabrechnungen
  • Erstellung von Dienstverträgen, Vertragsänderungen usw.
  • Beratung und Betreuung der Mitarbeiter*innen in sozialversicherungsrechtlichen Fragen sowie in allen weiteren personalrelevanten Angelegenheiten
  • Pflege der Personalstammdaten und -akten sowie Mitarbeit in Projekten
  • Koordination der Personaldienstleister in der Arbeitnehmerüberlassung

 

Sind Fragen offengeblieben?

Bei fachlichen Fragen hilft unsere Personalleiterin Jacqueline Jäckel gerne weiter: Tel. (0251) 976-2004

Fragen zu Ihrer Bewerbung beantwortet unser Recruiting-Team unter Tel. (0251) 976-2014.

Weiterführende Informationen finden Sie auch auf der Website des Clemenshospitals.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit der Referenznummer MMI22/276 über unser Online-Bewerbungsportal.

 

Ludgerus-Kliniken Münster GmbH

Personalabteilung

Düesbergweg 124

48153 Münster

bewerbung.ludgeruskliniken@alexianer.de

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit rund 31.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. In zwölf Regionen, acht Bistümern und sechs Bundesländern betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Alten- und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs- und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder, die das Erbe des 800 Jahre alten Ordens verwaltet. Miteinander kümmern wir uns um Menschen, die Hilfe und Pflege benötigen. Wir sind für unsere Patienten und Klienten da, arbeiten mit ihnen und nicht an ihnen. In multiprofessionellen Teams, die füreinander einstehen und gemeinsam anpacken.

Mit Herz. Mit Verstand. Mit Dir.

Referenznummer: MMI22/276

Questions?
Ihre fachliche Ansprechpartnerin:
Frau Jacqueline Jäckel
Telephone: (0251) 976 2004



Ihre Ansprechpartnerin:
Ansprechpartnerin Mrs. Katrin Schulz
Telephone: (030) 400372-604
Email: perspektiven@alexianer.de

Write email