Stellenausschreibungen

Medizinische*r Fachangestellte*r / Arzthelfer*in für das MVZ Potsdam

Potsdam with immediate effect Voll- oder Teilzeit

Einrichtung: Medizinisches Versorgungszentrum Potsdam

Die Medizinische Versorgungszentren St. Josefs-Krankenhaus Potsdam GmbH als 100%ige Tochtergesellschaft der Alexianer St. Josef Potsdam GmbH befindet sich auf dem Gesundheitscampus der Alexianer in der Potsdamer Zimmerstraße 7. Das MVZ ist wie eine Praxisgemeinschaft organisiert. Wir bieten hier die optimale Vernetzung von hochwertigen ambulanten fachärztlichen Leistungen für Kassen- und Privatpatienten. Zu den MVZ-Fachbereichen gehören Gynäkologie, Urogynäkologie und Dysplasie, Hämatologie und internistische Onkologie, Allgemeine Chirurgie, Viszeralchirurgie, Proktologie, Gefäß- und Thoraxchirurgie sowie Diagnostische Radiologie.

Was Sie erwarten dürfen
  • Ein engagiertes und fachlich gut ausgebildetes Team, das sich gegenseitig unterstützt und weiterentwickelt
  • Vielseitige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Eine fundierte Einarbeitung durch die Kolleg*innen
  • Von uns finanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ansprechende Räumlichkeiten und eine sehr günstige Lage mit guter Verkehrsanbindung
  • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf (KidsMobil)
  • Planbare Arbeitszeiten ohne Wochenend- und Bereitschaftsdienste
Was Sie mitbringen
  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische*r Fachangestellte*r oder examinierte*r Gesundheits- und Krankenpfleger*in
  • Sie wollen entweder nach dem Abschluss Ihrer Ausbildung durchstarten oder mit Berufserfahrung unser MVZ bereichern
  • Sie zeichnen sich durch eine zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise aus - auch in stressigen Situationen
  • Ein freundliches und kundenorientiertes Auftreten rundet Ihr Profil ab
  • Sie haben eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens
Ihre Kernaufgaben
  • Eigenverantwortliche Koordination der Sprechstunde und Terminplanung
  • Empfangen und Betreuen der Patient*innen vor und nach der Behandlung
  • Erledigung von Verwaltungs- und Abrechnungsaufgaben
  • Selbstständiges Durchführen von medizinischen Tätigkeiten, z. B. Blutabnahmen

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit rund 31.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. In zwölf Regionen, acht Bistümern und sechs Bundesländern betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Alten- und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs- und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder, die das Erbe des 800 Jahre alten Ordens verwaltet. Miteinander kümmern wir uns um Menschen, die Hilfe und Pflege benötigen. Wir sind für unsere Patienten und Klienten da, arbeiten mit ihnen und nicht an ihnen. In multiprofessionellen Teams, die füreinander einstehen und gemeinsam anpacken.

Mit Herz. Mit Verstand. Mit Dir.

Referenznummer: SJP23/289

Questions?
Ihre fachliche Ansprechpartnerin:
Frau Janin Müller
Telephone: (0331) 9682-2085
Email: Janin.Mueller@alexianer.de

Write email

Ihre Ansprechpartnerin:
Ansprechpartnerin Mrs. Katrin Schulz
Telephone: (030) 400372-604
Email: perspektiven@alexianer.de

Write email