Stellenausschreibungen Ludgerus-Kliniken

Leitende*r Medizinphysiker*in / Medizinphysik-Experte*in Strahlentherapie

Münster with immediate effect

Einrichtung:  Clemenshospital

 

Die Ludgerus-Kliniken Münster GmbH gehört zum Verbund der Alexianer in Deutschland und umfasst das Clemenshospital und die Raphaelsklinik in Münster.
Die Einrichtungen sind Akademische Lehrkrankenhäuser der Westfälischen Wilhelms-Universität und Akademische Lehrkrankenhäuser für Pflege der FOM Hochschule.
Angeschlossen sind darüber hinaus zwei Kurzzeitpflegeeinrichtungen und zwei Ärztehäuser. Insgesamt werden mehr als 2.000 Mitarbeiter*innen beschäftigt und jährlich über 70.000 Patient*innen stationär oder ambulant versorgt.

 

Einsatzstelle: Clemenshospital Münster / Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie

Was Sie erwarten dürfen
  • Ein breites Spektrum an modernen Bestrahlungstechniken (z.B. 3D-konformale RT, IMRT, IGRT, VMAT, Stereotaxie, Brachytherapie)
  • Arbeit in einem motivierten, professionellen Team
  • Eine 5-Tage-Woche, geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht-, Wochenend- und Bereitschaftsdienste
  • Leistungsgerechte Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C), Weihnachtszuwendung und Urlaubsgeld
  • Zusätzliche Altersversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse
  • Einen unbefristeten Dienstvertrag in einem zukunftsorientierten Krankenhaus
  • Vergünstigte Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel zu Konditionen des Firmen-Abos
  • Regelmäßige in- und externe Fort- und Weiterbildung mit Kostenübernahme
  • Individuelle Einarbeitung sowie Gesundheitsförderung
  • Möglichkeit zu Hospitationen

 

Wir sind ein offenes Unternehmen und leben Vielfalt. Mitarbeiter*innen verschiedener religiöser und kultureller Hintergründe sind uns herzlich willkommen.

Was Sie mitbringen
  • Studium mit Diplom- oder Master-Abschluss in Physik, Medizinphysik oder Ingenieurswissenschaften
  • Fachkunde im Strahlenschutz für MPE (Teletherapie/Brachytherapie), zusätzliche Fachkunde nach Röntgenverordnung oder Nuklearmedizin von Vorteil
  • Berufserfahrung auf den Gebieten Bestrahlungsplanung und Qualitätssicherung am Beschleuniger sowie als Strahlenschutzbeauftragter
  • Bereitschaft zur Implementierung neuer Verfahren
  • Hohes Interesse an der eigenen Weiterentwicklung sowie Freude an der Ausbildung und Förderung unserer Medizinphysiker*innen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Soziale Kompetenz, Kollegialität, Flexibilität, Freundlichkeit und Teamfähigkeit
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens
Ihre Kernaufgaben
  • Zuständigkeit für die Bestrahlungsplanung und -verifikation (3D-konformal, IMRT/VMAT, Stereotaxie, HDR-Brachytherapie)
  • Qualitätssicherung und Dosimetrie
  • Tätigkeit als Strahlenschutzbeauftragte*r
  • Physikalisch-technische Betreuung am Linearbeschleuniger
  • Einführung neuer Techniken und Verfahren
  • Ausbildung und Förderung unserer Medizinphysiker*innen
  • Durchführung von Qualitätskontrollen an den Geräten

 

Sind Fragen offengeblieben?

Bei fachlichen Fragen hilft unser Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Jan Kriz gerne weiter: Tel. (0251) 976-2651

 

Fragen zu Ihrer Bewerbung beantwortet unser Recruiting-Team unter Tel. (0251) 976-2014.

Weiterführende Informationen finden Sie auch auf den Websites des Clemenshospitals sowie der Strahlentherapie.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit der Referenznummer MMI21/664 über unser Online-Bewerbungsportal.

 

Clemenshospital Münster

Personalabteilung

Düesbergweg 124

48153 Münster

bewerbung.ludgeruskliniken@alexianer.de

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits-​ und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit mehr als 27.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-​jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren-​ und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs-​ und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs-​ und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.

Referenznummer: MI21/664

Questions?
Ihr fachlicher Ansprechpartner:
Herr PD Dr. med. Jan Kriz
Telephone: (0251) 976 2651
Email: j.kriz@alexianer.de

Write email

Ihre Ansprechpartnerin:
Ansprechpartnerin Mrs. Katrin Schulz
Telephone: (030) 400372-604
Email: perspektiven@alexianer.de

Write email