Stellenausschreibungen Ludgerus-Kliniken

Oberarzt*ärztin für Strahlentherapie und Radioonkologie

Münster with immediate effect

Einrichtung:  Clemenshospital

 

Die Ludgerus-Kliniken Münster GmbH gehört zum Verbund der Alexianer in Deutschland und umfasst das Clemenshospital und die Raphaelsklinik in Münster.
Die Einrichtungen sind Akademische Lehrkrankenhäuser der Westfälischen Wilhelms-Universität und Akademische Lehrkrankenhäuser für Pflege der FOM Hochschule.
Angeschlossen sind darüber hinaus zwei Kurzzeitpflegeeinrichtungen und zwei Ärztehäuser. Insgesamt werden mehr als 2.000 Mitarbeiter*innen beschäftigt und jährlich über 70.000 Patient*innen stationär oder ambulant versorgt.

 

Einsatzstelle: Clemenshospital Münster / Klinik für Strahlentherapie

 

Die Klinik für Strahlentherapie bietet das gesamte Spektrum der modernen Radioonkologie und Strahlentherapie an. Für alle Therapieverfahren der Strahlentherapie (3D-​CRT, IMRT/VMAT, IGRT), Stereotaxie/Radiochirurgie, HDR-​Brachytherapie, stehen zwei Linearbeschleuniger sowie ein HDR-​Afterloadinggerät zur Verfügung.

In Kooperation mit der Raphaelsklinik, der Fachklinik Hornheide und der Münsteraner Allianz gegen Krebs (MAgKs) erfolgt ein enger interdisziplinärer Austausch. Die Strahlentherapie hat somit eine wesentliche Rolle als Behandlungspartner im onkologischen Zentrum. Zusätzlich verfügt die Klinik über 11 strahlentherapeutische Betten, die gemeinsam mit der Klinik für Hämatologie und Onkologie geführt werden.

Was Sie erwarten dürfen
  • Ein zukunftsorientiertes Krankenhaus der gehobenen Grundversorgung
  • Eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre
  • Integration in ein dynamisches Team mit flacher hierarchischer Struktur und hohem Anspruch an Kollegialität
  • Die Chance, eigene Erfahrungen einzubringen und Akzente zu setzen
  • Gestaltungsmöglichkeiten bei Therapiekonzepten
  • Attraktive Arbeitszeiten sowie kein Wochenend- oder Bereitschaftsdienst
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C)
  • Eine zusätzliche Altersversorge bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK)
  • Möglichkeit des Fahrradleasings durch BusinessBike – auch zur uneingeschränkten privaten Nutzung
  • Vergünstigte Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel zu Konditionen des Firmen-Abos
  • Unterstützung bei externen Fort- und Weiterbildungswünschen mit Kostenbeteiligung
  • Ein umfangreiches innerbetriebliches Fortbildungsangebot

 

Wir sind ein offenes Unternehmen und leben Vielfalt. Mitarbeiter*innen verschiedener religiöser und kultureller Hintergründe sind uns herzlich willkommen.

Was Sie mitbringen
  • Erfolgreich abgeschlossene Facharztweiterbildung in Strahlentherapie
  • Mehrjährige Berufserfahrung wünschenswert
  • Großes Interesse an innovativen Methoden und Konzepten in der Radioonkologie
  • Freude an der Ausbildung und Förderung junger Kolleg*innen
  • Loyalität, Zuverlässigkeit und Diskretion
  • Teamgeist, Kollegialität und Freude an einer interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens
Ihre Kernaufgaben
  • Organisation und Sicherstellung der strahlentherapeutischen Versorgung von ambulanten und stationären Patienten*innen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Fachdisziplinen des onkologischen Zentrums und im ambulanten Umfeld mit Kooperationspartnern der MAgKs (Münsteraner Allianz gegen Krebs)
  • Weiterentwicklung und Etablierung neuer radioonkologischer Techniken

 

Sind Fragen offengeblieben?

Bei fachlichen Fragen hilft unser Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Jan Kriz gerne weiter: Tel. (0251) 976-2651

 

Fragen zu Ihrer Bewerbung beantwortet unser Recruiting-Team unter Tel. (0251) 976-2014.

Weiterführende Informationen finden Sie auch auf den Websites des Clemenshospitals sowie der Strahlentherapie.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit der Referenznummer MMI20/494 über unser Online-Bewerbungsportal.

 

Clemenshospital Münster

Personalabteilung

Düesbergweg 124

48153 Münster

bewerbung.ludgeruskliniken@alexianer.de

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits-​ und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit mehr als 27.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-​jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren-​ und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs-​ und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs-​ und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.

Referenznummer: MMI20/494

Questions?
Ihr fachlicher Ansprechpartner:
Herr PD Dr. med. Jan Kriz
Telephone: (0251) 976 2651
Email: j.kriz@alexianer.de

Write email

Ihre Ansprechpartnerin:
Ansprechpartnerin Mrs. Katrin Schulz
Telephone: (030) 400372-604
Email: perspektiven@alexianer.de

Write email