Stellenausschreibungen

Logopäde/Logopädin in Teilzeit

Isselburg with immediate effect Teilzeit

Einrichtung: Augustahospital Anholt

Das Augustahospital Anholt ist ein neurologisches Fachkrankenhaus mit 91 Betten, das neben Aufgaben der akutstationären neurologischen Regionalversorgung schwerpunktmäßig Patient*innen mit Multipler Sklerose und Morbus Parkinson betreut und behandelt sowie die neurologische Frührehabilitation betreibt. In unserer Klinik werden jährlich 1900 Patient*innen behandelt.

Was Sie erwarten dürfen
  • Attraktive Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C) einschließlich Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Familienfreundlicher Arbeitgeber mit flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • Verlässlicher Dienstplan mit Berücksichtigung von Wünschen bei der Dienstplangestaltung
  • Die Möglichkeit, zusätzlich oder ausschließlich vereinzelt an Samstagen und/oder Feiertagen zu arbeiten
  • Leistungsstarke betriebliche Altersvorsorge durch die Kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK), zudem weitere Angebote für Ihre Altersversorgung und Gesundheitsförderung
  • Krisensicherer Arbeitsplatz in einem modernen, zukunftsorientierten Krankenhaus
  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einem motivierten Team auf Augenhöhe, in dem eigene Erfahrungen eingebracht und Akzente gesetzt werden können
  • Individuelle und konzeptionelle Einarbeitung
  • Umfangreiches Angebot innerbetrieblicher Schulungen sowie die Perspektive, an externen Fort- und Weiterbildungen teilzunehmen
  • Möglichkeit der Hospitation, um zusätzliche Einblicke zu gewinnen
  • Kostenfreies Parken
  • Möglichkeit des Fahrradleasings durch BusinessBike – auch zur uneingeschränkten privaten Nutzung

Wir sind ein offenes Unternehmen und leben Vielfalt. Mitarbeiter*innen verschiedener religiöser und kultureller Hintergründe sind uns herzlich willkommen.

Was Sie mitbringen
  • Sie verfügen über eine fundierte Ausbildung als Logopäde *in und/oder ein abgeschlossenes Studium
  • Sie zeigen Innovationsbereitschaft, bringen Vorschläge aktiv ein und tragen Veränderungen konstruktiv mit
  • Zudem arbeiten Sie gern teamorientiert, besitzen Organisationsgeschick und haben Freude an einer gemeinsamen fachlichen Weiterentwicklung
  • Sie nehmen selbstständig Ihre Aufgaben wahr
  • Sie zeigen Engagement sowie Einsatzfreude in der Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team und besondere Kommunikationsbereitschaft und Empathie im Kontakt mit unseren Patient *innen unter Einbindung der Angehörigen
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens bringen Sie mit
Ihre Kernaufgaben
  • Fachspezifische Befunderhebung
  • Organisation, Planung und Durchführung der Therapieeinheiten
  • Selbstständiges Vorgehen in der Therapie unserer Patient *innen mit vornehmlich neurologischen Krankheitsbildern
  • Interdisziplinäre Teambesprechungen, regelmäßige Fall- oder Fachbesprechungen
  • Behandlung aller logopädischen Störungsbilder im ambulanten Bereich
  • Beratung von Angehörigen
  • Führung der Dokumentation und Assessments
  • PC-gestützte Dokumentation (ORBIS)

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit rund 31.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. In zwölf Regionen, acht Bistümern und sechs Bundesländern betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Alten- und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs- und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder, die das Erbe des 800 Jahre alten Ordens verwaltet. Miteinander kümmern wir uns um Menschen, die Hilfe und Pflege benötigen. Wir sind für unsere Patienten und Klienten da, arbeiten mit ihnen und nicht an ihnen. In multiprofessionellen Teams, die füreinander einstehen und gemeinsam anpacken.

Mit Herz. Mit Verstand. Mit Dir.

Referenznummer: AHA23/398

Questions?
Ihre fachliche Ansprechpartnerin:
Frau Silvia Heßling
Telephone: (02874) 46-415
Email: s.hessling@alexianer.de

Write email

Ihre Ansprechpartnerin:
Ansprechpartnerin Mrs. Katrin Schulz
Telephone: (030) 400372-604
Email: perspektiven@alexianer.de

Write email