Stellenausschreibungen

Verwaltungsmitarbeiter*in für den Bereich Kasse und Rechnungsbearbeitung in Teilzeit (50%)

Berlin 01.12.2022 Teilzeit

Einrichtung: St. Joseph-​Krankenhaus Berlin-​Weißensee

Das Alexianer St. Joseph-Krankenhaus Berlin-Weißensee ist ein modernes Zentrum für Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Nur 4 km nördlich der Berliner Mitte ist es eingebettet in ein weitläufiges Parkgelände in der Nähe des Weißen Sees. Das neuropsychiatrische Zentrum umfasst 361 Betten inkl. 86 Tagesklinikplätzen an 3 Standorten, zwei Institutsambulanzen, ein Medizinisches Versorgungszentrum sowie einen Wohnverbund mit mehreren therapeutischen Wohngemeinschaften. Im Jahr versorgen wir ca. 5.000 stationäre, ca. 1.200 teilstationäre und ca. 12.000 ambulante Patient*innen.

 

Einsatzstelle: Verwaltung

Was Sie erwarten dürfen
  • Selbstständiges Arbeiten in einem engagierten multidisziplinären Team in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre mit einer vielseitigen, anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgabe
  • Eigenverantwortliche Ausübung der Tätigkeit
  • Ein Team, das die Mitarbeiter*innen wertschätzt und ihre berufliche Entwicklung fördert
  • In- und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C)
  • Eine leistungsstarke Altersvorsorge und verschiedene Mitarbeiter*innen-Benefits (z. B. Job-Rad)
Was Sie mitbringen
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau/mann im Gesundheitswesen, Bürokauffrau/Bürokaufmann oder Steuerfachangestellte*r
  • Sie arbeiten teamorientiert, besitzen Organisationsgeschick und haben Freude an diesen Aufgabengebieten
  • Sie nehmen selbstständig Ihre Aufgaben wahr
  • Erfahrung im Bereich des Finanz- und Rechnungswesen ist wünschenswert
  • Bereitschaft zu gegenseitiger Vertretung und Mehrarbeit in Krankheitsfällen und Urlaubszeiten
  • Kenntnisse in der Kassenführung
  • Einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • Gute und verbindliche Umgangsformen
  • Freude am Kundenkontakt, Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Stressresistenz,
  • Teamfähigkeit
Ihre Kernaufgaben
  • Bearbeitung von internen Investitionsanträgen
  • Erstellung diverser Nachweisunterlagen, wie z. B. des Verwendungsnachweises für Fördermittel
  • Bearbeitung und Führung der Drittmittelkonten
  • Bearbeitung des elektronischen Rechnungsprozesses
  • In Vertretungssituationen das selbstständige Führen der Krankenhauskasse
  • Allgemeine krankenhaustypische Verwaltungsaufgaben

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits-​ und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit mehr als 27.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-​jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren-​ und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs-​ und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs-​ und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.

Referenznummer: SJW22/540

Questions?
Ihre fachliche Ansprechpartnerin:
Frau Antonia Hohe
Telephone: (030) 92790-865
Email: a.hohe@alexianer.de

Write email

Ihre Ansprechpartnerin:
Ansprechpartnerin Mrs. Katrin Schulz
Telephone: (030) 400372-604
Email: perspektiven@alexianer.de

Write email