Stellenausschreibungen

Ergotherapeut*in in Voll- oder Teilzeit

Krefeld/Tönisvorst with immediate effect Voll- oder Teilzeit

Einrichtung: PiaCausa Therapie GmbH

Die Therapiegesellschaft Pia Causa errichtet eine Praxis für Logopädie, Physio- und Ergotherapie am Alexianer Krankenhaus in Krefeld. Neben den therapeutischen Leistungen für das Krankenhaus versorgt die Praxis auch ambulant Menschen, die Bedarf an Logopädie, Physiotherapie oder Ergotherapie haben.

 

Einsatzstelle: Standort Krefeld

Was Sie erwarten dürfen
  • Ein professionelles, freundliches und kooperatives Team
  • Strukturierte und individuelle Einarbeitung
  • Die Möglichkeit, an der Weiterentwicklung der Abteilung und der Gestaltung von Prozessen mitzuwirken
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Teamsupervision
  • Zehn Tage Bildungsurlaub innerhalb von zwei Jahren
  • Eine attraktive Vergütung
  • Individuelle und flexible Dienstzeiten in Voll- und Teilzeitbeschäftigung

    Werden Sie Teil eines der größten konfessionellen Trägers im Gesundheitswesen!
Was Sie mitbringen
  • Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich Ergotherapie
  • Berufserfahrung in der patientennahen, kultursensiblen Arbeit mit Menschen, idealerweise mit Psychiatrie-Erfahrung
  • Bereitschaft zu gruppentherapeutischem und interaktivem Arbeiten
  • Hohe Professionalität und Flexibilität sowie selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise bei gleichzeitiger Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Freude an vielfältigen, innovativen Aufgabengebieten
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und -entwicklung
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens
Ihre Kernaufgaben
  • Ergo- und arbeitstherapeutische Befunderhebung sowie Therapieplanung
  • Ergotherapeutische Einzelbehandlungen und Durchführung von Netzwerkgesprächen
  • Koordination mit den Kooperationspartnern
  • Durchführung von Erstgesprächen und patientenzentrierte Behandlungen
  • Ressourcenorientierte Förderung der Patient*innen in den Bereichen Alltagsbewältigung, Tagesstrukturierung, interessenorientierte Betätigung, Arbeit, Bildung, Freizeit, soziale und kulturelle Inklusion
  • Antragstellung und Korrespondenz mit den Krankenkassen
  • Mitwirkung an Qualitätssicherung und Konzeptentwicklung
  • PC-gestützte Dokumentation

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit rund 30.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. In zwölf Regionen, acht Bistümern und sechs Bundesländern betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Alten- und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs- und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder, die das Erbe des 800 Jahre alten Ordens verwaltet. Miteinander kümmern wir uns um Menschen, die Hilfe und Pflege benötigen. Wir sind für unsere Patienten und Klienten da, arbeiten mit ihnen und nicht an ihnen. In multiprofessionellen Teams, die füreinander einstehen und gemeinsam anpacken.

Mit Liebe. Mit Verstand. Mit Dir.

Referenznummer: ALX21/393

Questions?
Ihr fachlicher Ansprechpartner:
Herr Ulrich Gussone
Telephone: (0170) 9303718
Email: u.gussone@alexianer.de

Write email

Ihre Ansprechpartnerin:
Ansprechpartnerin Mrs. Katrin Schulz
Telephone: (030) 400372-604
Email: perspektiven@alexianer.de

Write email