Stellenausschreibungen

Medizinische*r Fachangestellte*r / Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen / Kaufmann/-frau für Büromanagement

Münster with immediate effect Vollzeit

Einrichtung:  Clemens-​Wallrath-Haus

Das Gerontopsychiatrische Zentrum (Clemens-​Wallrath-Haus) verbindet unter der Trägerschaft der Alexianer Münster GmbH klinische und außerklinische Angebote für psychisch und demenziell erkrankte Menschen mit ambulanten und teilstationären Angeboten.

Unser 1996 als Bundesmodellprojekt erbautes Haus vereint auf drei Etagen, angefangen bei einer Beratungsstelle, Diagnostik und ambulante Therapie in der Institutsambulanz, teilstationäre Angebote in der Tagesklinik, Tagespflege, ambulante Pflege und Betreuung sowie ehrenamtliche Dienste bis hin zu Schulungskursen, zahlreiche Hilfen und Angebote für Betroffene und Angehörige unter einem Dach.

In unserer im Stadtzentrum gelegenen Einrichtung befindet sich auch das Demenz-​Servicezentrum für die Region Münster und das westliche Münsterland des Landes NRW (DSZ). Das DSZ versteht sich als überregionale und vernetzende Anlaufstelle für Betroffene, Angehörige, Fachleute und Einrichtungen rund um alle Fragen der Demenzerkrankung sowie als unterstützendes Angebot zur Verbesserung der kulturellen und gesellschaftlichen Teilhabe von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen.

 

Einsatzstelle:  Gerontopsychiatrisches Zentrum

 

Was Sie erwarten dürfen
  • Freistellung für Angebote der Betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Betreuung von U3-Kindern in der Großkindertagespflege „Spatzennest“
  • In- und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C)
  • Eine leistungsstarke betriebliche Altersvorsorge
  • einen befristeter Arbeitsvertrag mit Aussicht auf Entfristung

 

 

 

Was Sie mitbringen
  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ähnliches
  • Berufserfahrung wünschenswert - gern auch im medizinischen Bereich
  • Beherrschung aller Office-Anwendungen sowie Praxiserfahrung in Datenverwaltung (u. a. sicheres Schreiben)
  • Erfahrung im Bereich Sekretariat sowie im Umgang mit Patienten/Patientinnen und Angehörigen
  • Know-how im Abrechnungswesen und in allgemeiner Büroorganisation
  • Zuverlässigkeit, Engagement und Einsatzbereitschaft
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit der Referenznummer MUE21/567 bis zum 15.06.2022.

Ihre Kernaufgaben
  • Terminkoordination und Empfang der Patientinnen und Patienten der Institutsambulanz
  • Kommunikation mit externen Partnern wie Pflegeeinrichtungen und therapeutischen Einrichtungen
  • Assistenz bei der ärztlichen Dokumentation
  • Leistungsabrechnung

 

 

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits-​ und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit mehr als 27.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-​jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren-​ und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs-​ und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs-​ und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.

Referenznummer: MUE21/567

Questions?
If you have any questions, please contact:
Frau Johanna Göers
Telephone: 0251/5202-27600
Email: J.Goeers@alexianer.de

Write email

Ihre Ansprechpartnerin:
Ansprechpartnerin Mrs. Katrin Schulz
Telephone: (030) 400372-604
Email: perspektiven@alexianer.de

Write email