Stellenausschreibungen

Departmentleiter*in für Gastroenterologie innerhalb der Klinik für Innere Medizin

Potsdam with immediate effect Vollzeit

Einrichtung: St. Josefs-​Krankenhaus Potsdam

Die Alexianer St. Josefs Potsdam GmbH ist ein katholischer Krankenhausträger und Teil der Unternehmensgruppe der Alexianer, zu der bundesweit rund 80 Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen zählen. Das St. Josefs-Krankenhaus Potsdam ist ein katholisches Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit sieben chefärztlich geleitete Bereichen: Innere Medizin (Kardiologie, Gastroenterologie, Hämatologie/Onkologie, Palliativmedizin), Chirurgie (Departments: Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäß- und Thoraxchirurgie sowie Unfallchirurgie und Orthopädie), Frauenheilkunde und Geburtshilfe (ca. 800 Geburten/Jahr), Neurologie (Stroke Unit), Anästhesie und Intensivmedizin, Notaufnahme sowie Radiologie (inkl. interventionelle Radiologie). Das Krankenhaus befindet sich im Zentrum von Potsdam in unmittelbarer Nähe zum Park Sanssouci.

 

Einsatzstelle:  Klinik für Innere Medizin / Gastroenterologie

In der Klinik für Innere Medizin werden jährlich mehr als 5.000 Patienten/Patientinnen stationär mit Erkrankungen aus dem gesamten internistischen Spektrum einschließlich Gastroenterologie, Kardiologie, Onkologie und Diabetologie behandelt. Dabei werden im Rahmen des Schwerpunktes Gastroenterologie alle interventionellen endoskopischen Verfahren durchgeführt. Die Endoskopie ist auf dem modernsten Stand ausgestattet mit High-End-Technologie einschließlich diagnostischer und therapeutischer Endosonographie, ERCP und modernster Funktionsdiagnostik. Jährlich werden mehr als 1.500 endoskopische Untersuchungen durchgeführt.

 

Was Sie erwarten dürfen
  • Eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Eigenständiger Aufbau des Departments und Repräsentation im gastroenterologischen Team innerhalb der Klinik für Innere Medizin
  • Integration in ein dynamisches Team mit flacher Hierarchie und hohem Anspruch an Kollegialität
  • Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Onkologie und  Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Eigene Erfahrungen einzubringen und Akzente zu setzen wird ausdrücklich unterstützt
  • Perspektivisch ambulante Weiterentwicklungsmöglichkeiten sind gegeben
  • Leistungsgerechte Vergütung der Arbeitszeit nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) sowie eine leistungsstarke betriebliche Altersvorsorge
Was Sie mitbringen
  • Facharzt/-ärztin für Innere Medizin/Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie mit ausgewiesenen Kenntnissen und Erfahrungen in der endoskopischen Diagnostik und Therapie
  • Expertise und Erfahrung in der diagnostischen und therapeutischen Endosonographie und ERCP, die Weiterqualifikation auf diesem Gebiet (Rotation) wird bei Bedarf vorbehaltlos unterstützt
  • Sie zeichnen sich aus durch Verantwortungsbewusstsein, Empathie, soziale Kompetenz, Kreativität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Sie haben bereits Führungserfahrung gesammelt, möchten diese erwerben oder vertiefen
  • Sie haben eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens
Ihre Kernaufgaben
  • Aufbau und Leitung des Departments Gastroenterologie in Zusammenarbeit mit dem Department Viszeralchirugie der Klinik für Chirurgie
  • Durchführung und Qualitätssicherung der gastroenterologischen Diagnostik und Therapie und ggf. Spektrumserweiterung (z.B. CED und Hepatologie) in Zusammenarbeit mit dem Team der Gastroenterologie
  • Mitwirkung am endoskopischen und internistischen Ruf- und Konsiliardienst
  • Aktive Mitgestaltung bei der Weiterentwicklung der Gastroenterologie
  • Anleitung, Ausbildung und Supervision unserer Stationsärzte im Rahmen der internistischen Weiterbildung
  • Ganzheitliche, ärztliche Betreuung von Patienten im Rahmen der interdisziplinären Zusammenarbeit

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits-​ und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit mehr als 27.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-​jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren-​ und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs-​ und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs-​ und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.

Referenznummer: SJP22/023

Questions?
Ihre fachliche Ansprechpartnerin:
Frau Dr. Gesine Dörr
Telephone: (0331) 9682-5000
Email: g.doerr@alexianer.de

Write email

Ihre Ansprechpartnerin:
Ansprechpartnerin Mrs. Katrin Schulz
Telephone: (030) 400372-604
Email: perspektiven@alexianer.de

Write email