Stellenausschreibungen

Assistenzarzt/-ärztin in fortgeschrittener Ausbildung oder Facharzt/-ärztin für Chirurgie oder Unfallchirurgie

Potsdam with immediate effect Voll- oder Teilzeit

Einrichtung: St. Josefs-​Krankenhaus Potsdam

Die Alexianer St. Josefs Potsdam GmbH ist ein katholischer Krankenhausträger und Teil der Unternehmensgruppe der Alexianer, zu der bundesweit rund 80 Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen zählen. Das St. Josefs-Krankenhaus Potsdam ist ein katholisches Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit sieben chefärztlich geleitete Bereichen: Innere Medizin (Kardiologie, Gastroenterologie, Hämatologie/Onkologie, Palliativmedizin), Chirurgie (Departments: Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäß- und Thoraxchirurgie sowie Unfallchirurgie und Orthopädie), Frauenheilkunde und Geburtshilfe (ca. 800 Geburten/Jahr), Neurologie (Stroke Unit), Anästhesie und Intensivmedizin, Notaufnahme sowie Radiologie (inkl. interventionelle Radiologie). Das Krankenhaus befindet sich im Zentrum von Potsdam in unmittelbarer Nähe zum Park Sanssouci.

 

Einsatzstelle:  Klinik für Chrirurgie / Department Unfallchirurgie-Orthopädie

Die Klinik für Chirurgie wird organisatorisch geleitet von Chefarzt Dr. Ralf Uhlig und ist in drei eigenständige Departments unterteilt (Unfallchirurgie und Orthopädie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäß- und Thoraxchirurgie). Es stehen 71 Planbetten für die Behandlung der Patienten/Patientinnen zur Verfügung. Das operative Spektrum des Departments für Unfallchirurgie und Orthopädie, unter Leitung von Thomas Bublitz, deckt die gesamte Traumatologie und die Frakturendoprothetik ab. Eine D-Arzt Zulassung für das stationäre BG-Verfahren ist ebenso vorhanden wie auch Indikationssprechstunden und eine Fußsprechstunde. Das operative Spektrum umfasst ebenso Arthroskopien der großen Gelenke, wie auch orthopädische Fußkorrekturen als auch septisch- rekonstruktive Eingriffe am Bewegungsapparat.

Was Sie erwarten dürfen
  • Eine fundierte und umfassende unfallchirurgische Ausbildung (Rotationskonzept)
  • Möglichkeit der Weiterbildung zum/zur Rettungsmediziner*in
  • Alle Kurse zur Erlangung der Fachkunde Strahlenschutz sowie Sonografie - Grund- und Spezialkurs - sind Teil der Ausbildung und werden vom Haus bezahlt
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem sehr gut ausgestatteten, modernen Krankenhaus
  • Eine leistungsgerechte Vergütung auf der Basis der AVR/C (Marburger Bund) VKA
  • Eine leistungsstarke betriebliche Altersvorsorge
  • Interne Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf (KidsMobil)
  • Ein interessantes sportliches Angebot, das durch das Haus finanziell unterstützt wird

 

Was Sie mitbringen
  • Abgeschlossenes Medizinstudium
  • Approbation als Humanmediziner*in
  • Soziale Kompetenz, Kollegialität, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Engagement und Kreativität im Dienst am Patienten
  • Wertschätzender Umgang mit Patienten/Patientinnen und Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen
  • Große Bereitschaft, vorhandenes Wissen zu erweitern und zu vervollkommnen
  • Engagierte, verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise
  • Erkennen betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge und die Bereitschaft, auf diesem Gebiet Verantwortung für die Klinik zu tragen
  • Die Teilnahme am Bereitschaftsdienst wird vorausgesetzt
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten des Unternehmens
Ihre Kernaufgaben
  • Patientenversorgung von der Aufnahme bis zur Entlassung
  • Operative Tätigkeit
  • Patientenversorgung in der Rettungsstelle
  • Mitarbeit im Dienstsystem
  • Fachliche Fortbildung

 

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits-​ und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit mehr als 27.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-​jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren-​ und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs-​ und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs-​ und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.

Referenznummer: SJP22/269

Questions?
Ihr fachlicher Ansprechpartner:
Herr Dr. Ralf Uhlig
Telephone: (0331) 9682-3000
Email: r.uhlig@alexianer.de

Write email

Ihre Ansprechpartnerin:
Ansprechpartnerin Mrs. Katrin Schulz
Telephone: (030) 400372-604
Email: perspektiven@alexianer.de

Write email