Stellenausschreibungen

Gesundheits- und Krankenpfleger*in und Koordinator*in der Ausbildung Pflege

Potsdam with immediate effect Voll- oder Teilzeit

Einrichtung:  St. Josefs-​Krankenhaus Potsdam

Die Alexianer St. Josefs Potsdam GmbH ist ein katholischer Krankenhausträger und Teil der Unternehmensgruppe der Alexianer, zu der bundesweit rund 80 Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen zählen. Das St. Josefs-Krankenhaus Potsdam ist ein katholisches Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit sieben chefärztlich geleitete Bereichen: Innere Medizin (Kardiologie, Gastroenterologie, Hämatologie/Onkologie, Palliativmedizin), Chirurgie (Departments: Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäß- und Thoraxchirurgie sowie Unfallchirurgie und Orthopädie), Frauenheilkunde und Geburtshilfe (ca. 800 Geburten/Jahr), Neurologie (Stroke Unit), Anästhesie und Intensivmedizin, Notaufnahme sowie Radiologie (inkl. interventionelle Radiologie). Das Krankenhaus befindet sich im Zentrum von Potsdam in unmittelbarer Nähe zum Park Sanssouci.

 

Sie sind Gesundheits- und Krankenpfleger*in und suchen zu Ihrem Stationsalltag eine zusätzliche  Herausforderung?

Wir suchen Sie für die Aufgaben der Koordination der Ausbildung Pflege (min. 20 h/Woche) und die Tätigkeit auf der Station (min. 10h/ Woche).  

 

Stellen Sie sich mit uns den täglichen Herausforderungen der generalistischen Pflegeausbildung mit Fingerspitzengefühl, Verlässlichkeit und pädagogischem Geschick. Unterstützen Sie uns im Verbund in Potsdam (Evangelisches Zentrum für Altersmedizin, Oberlinklinik & St. Josefs Krankenhaus).

 

Sie koordinieren, steuern und begleiten das gesamte Bewerbungs-Verfahren für die generalistische Ausbildung zum*zur Pflegefachfrau im Verbund in Potsdam. Sie unterstützen das Team der koordinierenden Praxisanleiter*innen bei der Praxisplanung.

 

 

Einsatzstelle: St. Josefs-Krankenhaus Potsdam sowie Evangelisches Zentrum für Altersmedizin und Oberlinklinik

Was Sie erwarten dürfen
  • Ein wertschätzendes und positives Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR DWBO)
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Eine leistungsstarke betriebliche Altersvorsorge
  • Ein interessantes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team, das sich auf gemeinsamen Austausch zur Weiterentwicklung der Pflegeausbildung freuen
  • Zuverlässige, mitarbeiterorientierte Dienstplangestaltung und Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitsmodelle in Voll- und Teilzeit
  • Eine zentrale Lage und gute Verkehrsanbindung
  • Eine Umgebung mit hohem Freizeitwert und hoher Lebensqualität

 

Was Sie mitbringen
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in, examinierte*r Altenpfleger*in oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in
  • Sie haben eine mehrjährige berufliche Erfahrung in der Pflege im Krankenhaus
  • Abgeschlossene berufspädagogische Weiterbildung zum/zur Praxisanleiter*in in der Pflege, ein Pflegestudium oder die Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Ausbildung und berufspädagogisches Arbeiten sind eine Herzensangelegenheit
  • Spaß an Organisation, Koordination und Begleitung
  • Hohe fachliche und sozialkommunikative Kompetenz
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams
  • Anwendungskenntnisse in Word, Excel und Outlook
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens

 

Ihre Kernaufgaben

Ihre Aufgaben als Gesundheits- und Krankenpfleger*in (mind. 10 Std./Woche):

 

  • Alles, was eine gute Pflege und medizinische Behandlung der uns anvertrauten Patienten ausmacht.
  • Professionelles Arbeiten – so, wie wir es uns alle auch für unsere Angehörigen wünschen

 

Ihre Aufgaben als Koordinator*in Ausbildung Pflege (mind. 20 Std./Woche):

 

  • Schnittstelle und zentrale*r Ansprechpartner*in zwischen allen an der Ausbildung beteiligten internen und externen Stellen, wie bspw. Auszubildende, Pflegeschulen, Kooperationspartner, Personalabteilung, Pflegedirektor*innen, Praxisanleiter, etc.
  • Organisation, Abstimmung und Sicherstellung der internen und externen Praxiseinsätze der Auszubildenden über den gesamten Verlauf der generalistischen Pflegeausbildung in enger Zusammenarbeit mit koordinierenden Praxisanleiter/innen
  • Sichtung von Bewerbungsunterlagen, Bewerbervorauswahl, Weiterleitung der Bewerbungen sowie Bewerberkorrespondenz
  • Erster Ansprechpartner für Bewerber in allen Fragen des Bewerbungs- und Auswahlprozesses
  • Koordination von Terminen
  • Organisation, Weiterentwicklung und Vorbereitung von Auswahltagen und verschiedenen Recruiting-Events sowie Teilnahme an (virtuellen) Messen
  • Weiterentwicklung des guten Ausbildungsstandards in den Kliniken
  • Koordination, Ideengeber und aktive Mitwirkung an Marketing-Maßnahmen und Employer Branding für eine attraktive Ausbildung

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits-​ und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit mehr als 27.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-​jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren-​ und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs-​ und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs-​ und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.

Referenznummer: SJP21/477

Questions?
Ihre fachliche Ansprechpartnerin:
Frau Claudia Kirnich-Müller
Telephone: (0331) 9682-2015
Email: c.kirnich-mueller@alexianer.de

Write email

Ihre Ansprechpartnerin:
Ansprechpartnerin Mrs. Katrin Schulz
Telephone: (030) 400372-604
Email: perspektiven@alexianer.de

Write email