Stellenausschreibungen

Personalsachbearbeiter*in / Teamleiter*in Pflege

Münster with immediate effect

Einrichtung:  Clemenshospital und Raphaelsklinik

 

Die Ludgerus-Kliniken Münster GmbH gehört zum Verbund der Alexianer in Deutschland und umfasst das Clemenshospital und die Raphaelsklinik in Münster.
Die Einrichtungen sind Akademische Lehrkrankenhäuser der Westfälischen Wilhelms-Universität und Akademische Lehrkrankenhäuser für Pflege der FOM Hochschule.
Angeschlossen sind darüber hinaus zwei Kurzzeitpflegeeinrichtungen und zwei Ärztehäuser. Insgesamt werden mehr als 2.000 Mitarbeiter*innen beschäftigt und jährlich über 70.000 Patient*innen stationär oder ambulant versorgt.

 

Einsatzstelle: Personalabteilung der Ludgerus-Kliniken Münster GmbH (Clemenshospital und Raphaelsklinik)

Was Sie erwarten dürfen
  • Eine gute Zusammenarbeit und ein sehr angenehmes Arbeitsklima
  • Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung
  • Umfangreiche interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten   
  • Individuelle und strukturierte Einarbeitung sowie Gesundheitsförderung
  • Flexible Arbeitszeiten im Zeitrahmen zwischen 07:00-19:00 Uhr
  • Leistungsgerechte Vergütung der Arbeitszeit nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C)
  • Eine betriebliche Altersvorsorge (KZVK) und zusätzliche Angebote für Ihre Altersversorgung
  • Ein ergonomischer Arbeitsplatz mit höhenverstellbarem Schreibtisch
  • Vergünstigte Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel zu Konditionen des Firmen-Abos sowie weitere attraktive Mitarbeiterangebote
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Dienstvertrag in zukunftsorientierten Krankenhäusern

 

Wir sind ein offenes Unternehmen und leben Vielfalt. Mitarbeiter*innen verschiedener religiöser und kultureller Hintergründe sind uns herzlich willkommen.

Was Sie mitbringen
  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise mit Weiterbildung zum*zur Personalfachkaufmann*frau oder ähnliche Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Personalsachbearbeitung und -abrechnung
  • Umfangreiche Kenntnisse im Arbeits- und Tarifvertragsrecht des kirchlichen oder öffentlichen Dienstes (AVR oder TVöD)
  • Fundierte Kenntnisse in der operativen Personalarbeit sowie im Arbeits-, Sozialversicherungs-, Lohnsteuer- und Tarifrecht, idealerweise im Krankenhausbereich
  • Sicherer Umgang mit einem Personalabrechnungsprogramm, z. B. Fidelis, sowie Kenntnisse in einem Dienstplanprogramm, z. B. Clinic Planner
  • Versiertheit im Umgang mit dem MS Office-Paket
  • Ausgeprägte Kundenorientierung sowie sehr gute Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise sowie ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Teamgeist
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens

 

Ihre Kernaufgaben
  • Betreuung eines definierten Mitarbeiter*innenkreises im Bereich Pflege sowie operative Personalarbeit - von der Einstellung bis zum Austritt
  • Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen, inkl. Bereitschaftsdienstabrechnung und Zeitzuschlagsabrechnung o. ä., sowie von Dienstverträgen, Vertragsänderungen usw.
  • Beratung der Mitarbeiter*innen in steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen sowie in allen weiteren personalrelevanten Angelegenheiten
  • Pflege der Personalstammdaten sowie Führung der elektronischen Personalakten
  • Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung und Optimierung interner Prozesse
  • Übernahme allgemeiner administrativer Tätigkeiten wie Pflege der Fehlzeiten sowie Abwicklung des Bescheinigungs- und Meldewesens

 

Zusätzlich als Teamleitung:

  • Fachliche und disziplinarische Führung des Teams Pflege
  • Funktion als Ansprechpartner*in für alle Führungskräfte innerhalb der Pflege bis hin zur Pflegedirektion
  • Mitarbeit in Projekten und/oder Übernahme der verantwortlichen Projektleitung
  • Enge und regelmäßige Abstimmung sowie Berichterstattung an und mit der Personalleitung

 

Sind Fragen offengeblieben?

Bei fachlichen Fragen hilft unsere Personalleiterin Jacqueline Jäckel gerne weiter: Tel. (0251) 976-2004

 

Fragen zu Ihrer Bewerbung beantwortet unser Recruiting-Team unter Tel. (0251) 976-2014

Weiterführende Informationen finden Sie auch auf der Website des Clemenshospitals.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit der Referenznummer MMI21/624 über unser Online-Bewerbungsportal.

 

Ludgerus-Kliniken Münster GmbH

Personalabteilung

Düesbergweg 124

48153 Münster

bewerbung.ludgeruskliniken@alexianer.de

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits-​ und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit mehr als 27.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-​jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren-​ und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs-​ und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs-​ und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.

Referenznummer: MMI21/624

Questions?
Ihre fachliche Ansprechpartnerin:
Frau Jacqueline Jäckel
Telephone: (0251) 976 2004



Ihre Ansprechpartnerin:
Ansprechpartnerin Mrs. Katrin Schulz
Telephone: (030) 400372-604
Email: perspektiven@alexianer.de

Write email