Stellenausschreibungen

MTA für Funktionsdiagnostik, befristet für ca. 1 Jahr

Lutherstadt Wittenberg with immediate effect Voll- oder Teilzeit

Einrichtung:  Alexianer Sachsen-​Anhalt GmbH

Die Alexianer Sachsen-​Anhalt GmbH betreibt die Klinik Bosse Wittenberg, das St. Joseph-​Krankenhaus Dessau, die Alexianer Ambulanten Dienste und das Medizinische Versorgungszentrum Coswig. Im Unternehmen arbeiten 420 Beschäftigte. Die Klinik Bosse Wittenberg ist ein Gesundheitszentrum für Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Sie verfügt über 132 Betten und 32 tagesklinische Plätze. Als Gesundheitszentrum für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik verfügt das St. Joseph-​Krankenhaus Dessau über 100 Betten. Die Tageskliniken in Dessau und Zerbst halten 52 Behandlungsplätze vor. Die Alexianer Ambulanten Dienste unterstützen psychisch schwer und chronisch beeinträchtigte Menschen. In Dessau-​Roßlau, Lutherstadt Wittenberg, Bitterfeld-​Wolfen, Köthen und Jessen  betreibt der Bereich fünf Psychosoziale Zentren. Im Medizinischen Versorgungszentrum Coswig praktizieren eine Fachärztin für Allgemeinmedizin, eine Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie und ein Facharzt für Neurologie und Nervenheilkunde.

 

Einsatzstelle: Klinik Bosse Wittenberg, Klinik für Neurologie, Funktionsdiagnostik

Die Klinik für Neurologie verfügt über ein weit gefächertes diagnostisches Methodenspektrum (EEG, SSEP, VEP, AEP, MEP, NLG, EMG, Vestibularisdiagnostik) und ist anerkannte Ausbildungsstätte der Martin Luther Universität Halle.

Was Sie erwarten dürfen
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem sehr gut ausgestatteten, modernen Krankenhaus
  • Eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in einem engagierten Team
  • Strukturierte und individuelle Einarbeitung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C)
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Was Sie mitbringen
  • Ausbildung als MTA-F oder MFA mit Erfahrung als EEG-Assistent*in
  • Wünschenswert: Kenntnisse und Fähigkeiten in der Neurographie
  • Interesse an der Weiterentwicklung Ihres Methodenspektrums
  • Verantwortungsbewusstsein und ein professionelles Arbeiten im Team
  • Freude im Umgang mit unseren Patienten/Patientinnen
  • Zuverlässigkeit sowie eine hohe Einsatzbereitschaft
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens
Ihre Kernaufgaben
  • Durchführung neurophysiologischer Diagnostik für den ambulanten und stationären Bereich, insbesondere EEG-Untersuchungen und multimodal evozierte Potentiale

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits-​ und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit mehr als 27.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-​jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren-​ und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs-​ und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs-​ und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.

Referenznummer: KBW21/221

Questions?
Ihre fachliche Ansprechpartnerin:
Frau Doreen Rahntzsch
Telephone: (03491) 476-566
Email: d.rahntzsch@alexianer.de

Write email

Ihre Ansprechpartnerin:
Ansprechpartnerin Mrs. Katrin Schulz
Telephone: (030) 400372-604
Email: perspektiven@alexianer.de

Write email