Stellenausschreibungen

Gesundheits- und Krankenpfleger*in und Koordinator*in der Ausbildung Pflege

Potsdam with immediate effect Voll- oder Teilzeit

Einrichtung: Evangelisches Zentrum für Altersmedizin (EZA)

Das Evangelische Zentrum für Altersmedizin gehört zum Verbund der Alexianer, einem der größten konfessionellen Anbieter im Gesundheitswesen in Deutschland. Als spezialisiertes Fachkrankenhaus mit 100 vollstationären Klinikbetten und einer Tagesklinik mit 20 Behandlungsplätzen leistet es umfassende akut-medizinische, frührehabilitative und auch palliative Behandlung von jährlich etwa 2.500 geriatrischen Patientinnen und Patienten.

 

Einsatzstelle: Evangelisches Zentrum für Altersmedizin sowie Oberlinklinik und St. Josefs-Krankenhaus Potsdam

Was Sie erwarten dürfen
  • Ein wertschätzendes und positives Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR DWBO)
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Eine leistungsstarke betriebliche Altersvorsorge
  • Ein interessantes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team, das sich auf gemeinsamen Austausch zur Weiterentwicklung der Pflegeausbildung freuen
  • Zuverlässige, mitarbeiterorientierte Dienstplangestaltung und Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitsmodelle in Voll- und Teilzeit
  • Eine zentrale Lage und gute Verkehrsanbindung
  • Eine Umgebung mit hohem Freizeitwert und hoher Lebensqualität

 

Was Sie mitbringen
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in, examinierte*r Altenpfleger*in oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in
  • Sie haben eine mehrjährige berufliche Erfahrung in der Pflege im Krankenhaus
  • Abgeschlossene berufspädagogische Weiterbildung zum/zur Praxisanleiter/in in der Pflege, ein Pflegestudium oder die Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Ausbildung und berufspädagogisches Arbeiten sind eine Herzensangelegenheit
  • Spaß an Organisation, Koordination und Begleitung
  • Hohe fachliche und sozialkommunikative Kompetenz
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams
  • Anwendungskenntnisse in Word, Excel und Outlook
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens

 

Ihre Kernaufgaben

Ihre Aufgaben als Gesundheits- und Krankenpfleger*in (mind. 10 Std./Woche):

 

  • Alles, was eine gute Pflege und medizinische Behandlung der uns anvertrauten Patienten ausmacht.
  • Professionelles Arbeiten – so, wie wir es uns alle auch für unsere Angehörigen wünschen

 

Ihre Aufgaben als Koordinator*in Ausbildung Pflege (mind. 20 Std./Woche):

 

  • Schnittstelle und zentrale*r Ansprechpartner*in zwischen allen an der Ausbildung beteiligten internen und externen Stellen, wie bspw. Auszubildende, Pflegeschulen, Kooperationspartner, Personalabteilung, Pflegedirektor/innen, Praxisanleiter, etc.
  • Organisation, Abstimmung und Sicherstellung der internen und externen Praxiseinsätze der Auszubildenden über den gesamten Verlauf der generalistischen Pflegeausbildung in enger Zusammenarbeit mit koordinierenden Praxisanleiter/innen
  • Sichtung von Bewerbungsunterlagen, Bewerbervorauswahl, Weiterleitung der Bewerbungen sowie Bewerberkorrespondenz
  • Erster Ansprechpartner für Bewerber in allen Fragen des Bewerbungs- und Auswahlprozesses
  • Koordination von Terminen
  • Organisation, Weiterentwicklung und Vorbereitung von Auswahltagen und verschiedenen Recruiting-Events sowie Teilnahme an (virtuellen) Messen
  • Weiterentwicklung des guten Ausbildungsstandards in den Kliniken
  • Koordination, Ideengeber und aktive Mitwirkung an Marketing-Maßnahmen und Employer Branding für eine attraktive Ausbildung

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits-​ und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit mehr als 27.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-​jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren-​ und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs-​ und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs-​ und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.

Referenznummer: EZA21/474

Questions?
Ihre fachliche Ansprechpartnerin:
Frau Dietlind Jander
Telephone: (0331) 2777-406
Email: default.jander@alexianer.de

Write email

Ihre Ansprechpartnerin:
Ansprechpartnerin Mrs. Katrin Schulz
Telephone: (030) 400372-604
Email: perspektiven@alexianer.de

Write email