Stellenausschreibungen

Erzieher*in oder Sozialpädagoge/Sozialpädagogin als pädagogische Fachkraft in Teilzeit (30 Std./Woche)

Köln with immediate effect Teilzeit

Einrichtung:  Alexianer Köln GmbH

Die Alexianer betreiben am Standort Köln verschiedene soziale Einrichtungen. Neben einem Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie, Wohnbereichen für chronisch psychisch kranke und geistig behinderte Menschen, anerkannten Werkstätten für Menschen mit Behinderung komplettiert unter anderem eine Kindertagesstätte unser vielfältiges Angebot.

 

Einsatzstelle: Kindertagesstätte ALEXIANER PÄNZ am Standort Köln-Poll

Was Sie erwarten dürfen
  • Einen attraktiven, interessanten und zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit Eigenverantwortung in angenehmer, familienfreundlicher Atmosphäre in der Metropole Köln mit günstiger Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C) mit Sozialleistungen (z. B. kirchliche Zusatzversorgung) und tariflich vereinbarten Sonderleistungen (z. B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld bzw. Jahressonderzahlungen)
  • Zusammenarbeit mit engagierten und motivierten Kolleginnen und Kollegen
  • Einen unbefristeten Dienstvertrag (nach Beendigung der Probezeit)
Was Sie mitbringen
  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher*in bzw. Sozialpädagoge/Sozialpädagogin) o. ä.
  • Erweitertes Führungszeugnis
  • Weitreichende Kenntnisse in der pädagogischen Arbeit mit Kindern
  • Eine selbstständige Arbeitsweise und Einfühlungsvermögen
  • Bereitschaft, Neues zu erlernen und umzusetzen
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens
Ihre Kernaufgaben
  • Betreuung, Versorgung und Förderung der Kita-Kinder im Alter von 6 Monaten bis zur Einschulung
  • Umsetzung gruppenübergreifender Angebote und Projekte
  • Planung, Gestaltung und Durchführung pädagogischer Angebote entsprechend der Bildungsvereinbarung NRW
  • Übernahme von Dokumentation, Portfolio- und Elternarbeit

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit rund 30.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. In zwölf Regionen, acht Bistümern und sechs Bundesländern betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Alten- und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs- und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder, die das Erbe des 800 Jahre alten Ordens verwaltet. Miteinander kümmern wir uns um Menschen, die Hilfe und Pflege benötigen. Wir sind für unsere Patienten und Klienten da, arbeiten mit ihnen und nicht an ihnen. In multiprofessionellen Teams, die füreinander einstehen und gemeinsam anpacken.

Mit Liebe. Mit Verstand. Mit Dir.

Referenznummer: KOE22/344

Questions?
Ihre fachliche Ansprechpartnerin:
Frau Margot Kuhn
Telephone: 0221 / 70994 - 13401



Ihre Ansprechpartnerin:
Ansprechpartnerin Mrs. Katrin Schulz
Telephone: (030) 400372-604
Email: perspektiven@alexianer.de

Write email