Stellenausschreibungen

Facharzt/-ärztin (m/w/d) für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik für mind. 32 Std./Woche

Berlin with immediate effect Voll- oder Teilzeit

Einrichtung: Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe

Die Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH umfasst zwei Allgemeinkrankenhäuser, die Akademische Lehrkrankenhäuser der Charité sind: das Alexianer St. Hedwig-​Krankenhaus in Berlin Mitte und das Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe in Berlin Treptow-​Köpenick. Angeschlossen sind darüber hinaus die Poliklinik für Innere Medizin und Radiologie, die MVZ Alexianer Labor GmbH und die MVZ St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH. Insgesamt werden mehr als 1.700 Mitarbeiter beschäftigt und jährlich über 140.000 Patienten stationär, teilstationär und ambulant versorgt. Die Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin betreiben 17 somatische Kliniken sowie zwei psychiatrische Kliniken, die den Versorgungsauftrag  psychiatrisch erkrankter erwachsener Menschen für die Berliner Stadtbezirke Wedding, Tiergarten und Treptow-​Köpenick sicherstellen.

 

Einsatzstelle:  Tagesklinik für Psychosomatik und Psychotherapie

Unsere Fachabteilung bietet ein umfangreiches Spektrum an vollstationärer, teilstationärer und ambulanter Leistung in den Bereichen Allgemeinpsychiatrie- und psychotherapie, Gerontopsychiatrie und -psychotherapie sowie Abhängigkeitserkrankungen an. Als besondere zusätzliche Schwerpunkte gelten die Behandlung von psychischen Erkrankungen bei Frauen in Schwangerschaft und Stillzeit, sowie die Psychotherapie von Alterspatienten, die Psychotherapie bei Doppeldiagnosen Psychose und Abhängigkeitserkrankung und eine fachlich eigenständige psychosomatische Tagesklinik (St. Christophorus) an einem gemeinsamen Standort mit einer psychiatrisch-psychotherapeutischen Tagesklinik (St. Helena). Gegenwärtig verfügen wir für das Gesamtspektrum unserer Angebote über 209 Behandlungsplätze zur Versorgung des Bezirks Treptow Köpenick. Unser gemeinsames Ziel ist es, jeden Patienten in einer weitgehend selbstbestimmten Lebensführung zu unterstützen und dafür gemeinsam mit diesem eine individuelle Behandlung zu planen. Die Wahrnehmung und Förderung von individuellen Ressourcen und Bewältigungsstrategien ist daher für unsere Behandlungsteams ein zentrales Anliegen. Die Chefärztin verfügt über eine vollständige Weiterbildungsbefugnis von 48 Monaten für das Fach Psychiatrie und Psychotherapie sowie über 12 Monate Weiterbildungsbefugnis klinische Geriatrie.

Was Sie erwarten dürfen
  • Einen Arbeitsplatz in einem engagierten und wertschätzenden Team einer innovativen Klinik, die überregional anerkannt ist
  • Eine freundliche, fördernde und unterstützende Arbeitsatmosphäre in einem hoch motivierten und multiprofessionellen Team am Tagesklinikstandort und in der Gesamtklinik
  • Kollegiale Zusammenarbeit und regelmäßiger Austausch mit den Schwerpunktbereichen der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
  • Vorhandener Bereitschaftsdienst der Klinik für die Notfallversorgung der Patientinnen/Patienten (m/w/d) der Tagesklinik St. Christophorus außerhalb der Tagesklinikzeiten
  • Umfangreiche interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung auf der Basis der AVR-C (Marburger Bund) VKA
  • Eine leistungsstarke betriebliche Altersversorgung
  • Auf Wunsch arbeitgeberfinanzierte Betreuung bei Krankheit des Kindes
  • Ein interessantes sportliches Angebot, das durch das Haus finanziell unterstützt wird
  • Unsere Klinik ist mit ÖPNV oder Auto gut zu erreichen
Was Sie mitbringen
  • Facharzt/Fachärztin (m/w/d) für Psychosomatik und Psychotherapie
  • Eine aufgeschlossene und zur Verantwortungsübernahme bereite Persönlichkeit
  • Hohe Einsatzbereitschaft als Teil eines gemeinsam arbeitenden multiprofessionellen Teams
  • Professionelles und persönliches Engagement in unserer Abteilung
  • Ein ausgeprägtes Interesse und Freude an Konzeptumsetzung, Kommunikation und Leitung eines multiprofessionellen Teams zur gemeinsamen Weiterentwicklung der Tagesklinik
  • Fundierte psychotherapeutische Expertise in der Einzel- und Gruppenbehandlung von Menschen mit psychosomatischen Erkrankungen und Offenheit zur therapeutischen Arbeit in einem schulenübergreifenden Psychotherapiesetting
  • Bereitschaft zu interdisziplinärer Zusammenarbeit mit den psychiatrisch und somatisch tätigen Kollegen/Kolleginnen (m/w/d) des Krankenhauses
  • Weiterentwicklung der Vernetzung innerhalb des Bezirks Treptow-Köpenick und der übergreifenden Strukturen
  • Aktive Mitarbeit an der Fort- und Weiterbildung unserer Ärzte/Ärztinnen (m/w/d) in Weiterbildung
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens
Ihre Kernaufgaben
  • Fachliche Leitung der Psychosomatischen Tagesklinik St. Christophorus zur Behandlung von insgesamt 15 Patientinnen und Patienten (m/w/d) gemeinsam mit einem multiprofessionellen psychosomatischen Team
  • Das psychosomatisch bereits erfahrene und hoch motivierte Behandlungsteam vor Ort setzt sich zusammen aus Ärzten/Ärztinnen (m/w/d), Psychologen/Psychologinnen (m/w/d), aus einer Ergotherapeutin, einer Musiktherapeutin, einer Sozialarbeiterin und einer Bewegungs-/Körpertherapeutin sowie Gesundheits- und Krankenpflegerinnen
  • Das Team der Tagesklinik St. Christophorus arbeitet unter kontinuierlicher Supervision und Intervision, einmal als psychosomatisch arbeitendes Team und darüber hinaus in den jeweiligen Berufsgruppen der gesamten Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
  • Kollegiale Kooperation mit dem Team der Psychiatrisch-psychotherapeutischen Tagesklinik St. Helena, mit der Sie sich räumlich den Standort teilen, jedoch fachlich in getrennten Konzepten arbeiten

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits-​ und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-​jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren-​ und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs-​ und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs-​ und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.

Referenznummer: KHH19/657

Questions?
Ihre fachliche Ansprechpartnerin:
Frau Prof. Dr. Vjera Holthoff-Detto
Telephone: (030) 6741-3001
Email: v.holthoff-Detto@alexianer.de

Write email

Ihre Ansprechpartnerin:
Ansprechpartnerin Mrs. Katrin Schulz
Telephone: (030) 400372-604
Email: perspektiven@alexianer.de

Write email